Gemeindezentrum Langerwehe

Bis zum 2. Weltkrieg lebten nur wenige evangelische Familien in Langerwehe. Das änderte sich in den 1950er und 1960er Jahren grundlegend.

1965 wurde die Paul-Gerhardt-Kirche eröffnet. Um die Gemeindearbeit zu fördern und weitere Angebote zu ermöglichen, konnten wir 2003 einen Anbau eröffnen, der Raum für zahlreiche Gemeindegruppen, die Eltern-und-Kind Gruppen und vieles mehr bietet.

Gerne können Sie unsere Räumlichkeiten für Familienfeiern mieten. Wenden Sie sich dafür bitte an unser Gemeindebüro.